Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Führerscheine

Scheinwerfer eines grünen Autos

Scheinwerfer eines grünen Autos, © colourbox

01.12.2017 - Artikel

Dominikanischer Führerschein für Deutsche mit Aufenthaltsgenehmigung in der DOM

Deutsche Staatsangehörige, welche eine Aufenthaltsgenehmigung (residencia) in der Dominikanischen Republik haben, müssen einen dominikanischen Führerschein beantragen. Dies erfolgt über die Führerscheinstelle des Nationalen Instituts für Transit und Landverkehr (Instituto Nacional de Tránsito y Transporte Terrestre | INTRANT).


Führerscheinstelle - Dirección de Licencias de Conducir
Tel.: +1-829-893-4886 Durchwahlen: 6602- 6603- 6642

E-Mail: info@intrant.gob.do
Adresse: Ave. Tiradentes No. 07, Ens. La Fe, Dirección de Licencias de Conducir, Santo Domingo


Laut der Webseite der dominikanischen Führerscheinstelle benötigt man für die Umschreibung folgendes:

  • Gültiger Führerschein im Original plus drei Kopien
  • Bescheinigung der Deutschen Botschaft, dass Ihr deutscher Führerschein gültig ist (Kosten 25.-Euro bei der Botschaft; Während der Öffnungszeiten des Rechts- und Konsularreferats. Sie benötigen dazu keinen Termin. ) – im Original und eine Kopie
  • Beglaubigung der Bescheinigung der Deutschen Botschaft beim Dominikanischen Außenministerium (MIREX) – im Original und eine Kopie. Kosten: 620.-DOP (Änderungen vorbehalten); Beglaubigungen sind im MIREX bis 14:30 Uhr möglich. Adresse: Avenida Independencia No.752 Estancia San Gerónimo, Santo Domingo, R. D.; Tel.: (809) 987-7001 Durchwahlen: 7638 oder 7386; Webseite 
  • Residencia Dominicana (Aufenthaltsgenehmigung in der DOM) im Original und drei Kopien
  • Arbeitsvertrag oder Bescheinigung vom Arbeitgeber
  • Zahlungsbeleg der Bank Banreservas der Legalisierung der diplomatischen Bescheinigung im MIREX und eine Kopie
  • Zahlungsbeleg der Bezahlung des Führerscheins bei einer Filiale von Banreservas, Kosten 950.-DOP (Pago de impuestos y servicios en el Banco de Reservas por licencia de conducir de Extranjero a Dominicano)

 

Mit all diesen Unterlagen begeben Sie sich dann zur

  1. Rechtsabteilung (Depto. Jurídico) der Dirección General de Tránsito Terrestre in der Ave. Tiradente No. 07 Ens. La Fe, Santo Domingo, Rep. Dom.
  2. Anmeldung (registro) bei der Zentralstelle der Direktion für Führerscheine (Dieses Verfahren findet nur in der Zentrale statt).
  3. Lassen Sie Ihre Augen untersuchen.
  4. Lassen Sie Ihr Blut typisieren.
  5. Gehen Sie zum Büro "Dekolor".
  6. Gehen Sie zu Datenerfassung, Foto und Unterschrift.
  7. Führerschein bei "entrega de licencia" abholen

BEarbeitungsdauer ca. 2 Stunden. Dieser Führerschein ist 4 Jahre gültig und muss dann erneuert werden.


Bitte beachten Sie, dass es sich hier um eine Übersetzung der Webseite der dominikanischen Führerscheinstelle handelt. Die Informationen können sich also ändern. Es gelten die Bestimmungen der dominikanischen Behörde.



Deutsche Führerscheine in der Dominikanischen Republik

Touristen dürfen in der  Dominikanischen Republik mit dem deutschen bzw. internationalen Führerschein fahren.


nach oben